Zum Hauptinhalt springen

Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (w/m/d) - Inside Out Jugendhilfe

in Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung (bis 38,5 Std./Woche), unbefristet

Allgemein:

Die Lebenshilfe Saarpfalz gGmbH sucht ab sofort für das Sachgebiet Inside Out Jugendhilfe, eine ambulante Einrichtung zur sozialpädagogischen Einzel- und Familienbetreuung, einen Sozialpädagogen.

Aufgaben: 

  • Durchführung der Vorbereitung von sozialpädagogischen Einzel- und Familienhilfen
    • Beratung von Jugendlichen, Eltern und Sorgeberechtigten
    • Mitwirkung an der Erstellung und Teilnahme an der Durchführung eines Hilfeplans
  • Durchführung der Erziehungs- und Fördermaßnahmen
    • Förderung der zu betreuenden Jugendlichen und Klienten durch  erzieherische, sozialpädagogisch/Sozialarbeit orientierte sowie erlebnispädagogisch orientierte Einzel-, Gruppen- und Familienarbeit
    • Begleitung bei Krisen und Konflikten
    • Erziehungs- und Familienberatung
  • Bezugsfeldarbeit
    • Zusammenarbeit mit und Beratung von Angehörigen, Betreuungspersonen, Therapeuten, etc.
    • Kooperation mit allen am Prozess beteiligten Personen und öffentlich-rechtlichen Stellen (z.B. Ärzte, Kostenträger, KJA)

Anforderungen:

  • Hochschul-/Fachhochstudium im päd. / sozialpäd./ psych./ soziol. Bereich mit Abschluss zum Dipl./BA/MA Sozialarbeiter (w/m/d), Sozialpädagoge (w/m/d) oder vergleichbarem Abschluss

  • Pädagogische Kenntnisse in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien

  • Rechtliche Kenntnisse im Bereich der Hilfen zur Erziehung §27 ff. SGB VIII

  • Erfahrungen und Interesse im Umgang mit systemischer Beratung

  • Zusatzqualifikationen im Bereich Erlebnispädagogik
  • Führerschein Klasse B, Bereitschaft zur optionalen Nutzung des eigenen PKWs (zusätzlich Dienstfahrzeuge vorhanden)
  • Eigenschaften:  Selbstständigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität, Eigenverantwortung, Belastbarkeit, Kreativität, Sportlichkeit

Arbeitsort:

St. Ingbert FHZ, Raum Saarpfalzkreis, angrenzend Regionalverband Saarbrücken und Landkreis Neunkirchen

Umfang: 

0,75 – 1,0 Stelle (28,88 – 38,50 - Stunden/Woche) unbefristet

In der Regel von Montag bis Freitag 

Urlaub:

Der Urlaubsanspruch beträgt 30 Arbeitstage (bei  5-Tage-Woche)

Vergütung: 

Die Einstellung erfolgt auf Grundlage von AVR in Anlehnung an den TVL mit einer Jahressonderzahlung.

Rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge nach der Probezeit.

Bezuschussungsmöglichkeiten zu Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen.

Bewerbung an: 

Lebenshilfe Saarpfalz gGmbH

Klaus-Tussing-Straße 2a

66386 St. Ingbert

 

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an info@lebenshilfe-saarpfalz.de entgegen. 

 

Ihre Bewerbungsunterlagen können wir leider nicht zurücksenden und bitten Sie daher keine Originale einzureichen!

AUS GRÜNDEN DER VEREINFACHUNG FÜR BEZEICHNUNGEN VON PERSONEN WIRD EINE SPRACHLICH NEUTRALE FORM GEWÄHLT, DIE BEIDE GESCHLECHTER EINSCHLIESST. IN DER REGEL WIRD DIE MÄNNLICHE FORM BENUTZT, WOBEI BEIDE GESCHLECHTER GEMEINT SIND.